Montag, 23 Januar 2023 10:46

Luca Merkel (6c) begeistert Ministerin Brandes mit seiner Vorlesekunst

Vor den Weihnachtsferien gewann Luca Merkel den diesjährigen Vorlesewettbewerb am KWG und qualifizierte sich somit für den Kreisentscheid, der in ein paar Tagen an unserer Schule stattfinden wird.

Eine Generalprobe der besonderen Art erlebte er nun in der Stadtbücherei Höxter. Ina Brandes, NRW-Ministerin für Kultur und Wissenschaft, überreichte dort einen Zuwendungsbescheid des Landes für das Kulturprogramm der Landesgartenschau. Und so durfte Luca zusammen mit den beiden Siegern des Vorlesewettbewerbs an der Real- und Sekundarschule den vielen Gästen sein Können zeigen.

Aus der Geschichte „Linnéa im Garten des Malers“, die im Garten des berühmten Malers Claude Monet in Paris spielt, las Luca nicht nur Ministerin Brandes vor, sondern auch der Regierungspräsidentin Anna Katharina Bölling, den Abgeordneten Christian Haase und Matthias Goeken, Bürgermeister Daniel Hartmann sowie weiteren Vertretern aus Politik und von der LGS. Schnell waren die Gäste gedanklich im Garten des großen französischen Künstlers und bedankten sich bei den jungen Vorlesern am Ende der Gedankenreise mit viel Applaus.

Wer sich von Lucas Talent selbst ein Bild machen möchte, ist herzlich eingeladen, am 27. August zur Landesgartenschau zu kommen. Dort wird der KWGler mit weiteren Kindern und Jugendlichen im Lesegarten an der Corbiestraße zu sehen und zu hören sein.

 

Luca Merkel (4. v. r.) mit NRW-Ministerin Ina Brandes, Regierungspräsidentin Anna Katharina Bölling, den Abgeordneten Christian Haase und Matthias Goeken und Höxters Bürgermeister Daniel Hartmann Luca Merkel (4. v. r.) mit NRW-Ministerin Ina Brandes, Regierungspräsidentin Anna Katharina Bölling, den Abgeordneten Christian Haase und Matthias Goeken und Höxters Bürgermeister Daniel Hartmann