Kontakt:

Telefon: 05271 / 963-7100
Fax: 05271 / 963-7120
E-Mail: kwg@hoexter.de

Fahrten und Exkursionen

Mit unserem Fahrtenprogramm möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit geben, die im Klassenzimmer erworbenen Kompetenzen durch Erlebnisse und praktische Erfahrungen "in der großen weiten Welt" anzuwenden und zu erweitern.

Im Ausland können sie ihre Fremdsprachenkompetenzen in direkten Gesprächen mit Muttersprachlern erproben und Kulturen hautnah erleben. Dabei lernen unsere Schülerinnen und Schüler Toleranz und Akzeptanz und erwerben Schlüsselqualifikationen, die zum Bestehen ein einer globalisierten Gesellschaft und Wirtschaft wichtig sind.

 

Unser Fahrtenprogramm im Detail

  • Klasse 5
  • Klasse 6
  • Jahrgangsstufe EF (10)
  • Jahrgangsstufe Q2 (12)
Unser Fahrtenprogramm beginnt in der Jahrgangsstufe 5 mit einer Kennenlernfahrt mit einer Übernachtung in Silberborn im Solling. Sie dient dem Zusammenwachsen der Schülerinnen und Schüler in ihrem neuen Klassenverband
In der Jahrgangsstufe 6 fahren alle Klassen gemeinsam an die Nordsee nach Cuxhaven. Dort lernen unsere Schülerinnen und Schüler das Weltnaturerbe Wattenmeer ebenso wie die einzelnen Klimazonen der Erde im Klimahaus in Bremerhaven kennen. Dadurch bietet diese Fahrt Anknüpfungspunkte zu fächerübergreifendem Unterricht. Natürlich soll bei dieser Fahrt aber auch das Erleben der Gemeinschaft nicht zu kurz kommen.
Mit unseren Austausch- und Städtefahrten bieten wir den Lernenden der Jahrgangsstufe 10 Kontakte zu Jugendlichen im europäischen Ausland an. Dabei können die Jugendlichen nach ihren Neigungen zwischen drei Austauschfahrten und zwei Städtereisen wählen. Die Austauschfahrten mit Gegenbesuch der ausländischen Partner führen uns ins spanische Àvila in der Nähe von Madrid sowie in die Hauptstädt Prag und Warschau. Städtereisen haben Brighton in England mit Unterbringung in Gastfamilien und Lille mit Unterbringung im Jugendhotel zum Ziel.
Zum Abschluss ihrer Zeit an unserer Schule erleben unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2 (12) eine Studienfahrt mit den Zielen Südfrankreich oder Toskana. Hierbei bieten sich die Möglichkeiten, Themen aus den gewählten Leistungskursen im direkten Erleben vor Ort zu vertiefen, wie z. B. Goethes Italienreise.

"Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf."

Hermann Hesse