World Robot Olympiad 2019: KWG-Team "BotKings 1" in Paderborn vertreten

Das KWG war im WRO-Turnier in Paderborn mit einem Team vertreten, das unter 10 Mannschaften einen 8. Platz belegte.

Der Roboter, der zu Beginn des Turniers neu aufgebaut werden musste, hatte in 4 Läufen komplizierte Transportaufgaben zu lösen:

Es wurde simuliert, wie ein Roboter die Vernetzung eine Wohnviertels vornehmen kann. Dazu waren vier aus Legosteinen gefertigte 'Router' auf bestimmten Feldern, den 'Wohnvierteln', zu platzieren und auszurichten. Die Richtung wurde festgelegt durch die Position eines Würfels mit der gleichen Farbe wie das zugehörige Feld. Vier unterschiedliche Ausrichtungen waren möglich, die bei jedem Lauf anderen Farben zugeteilt wurden.

Zusätzlich mussten zwischen jeweils zwei Feldern eine Kabelverbindung hergestellt werden.

Das Team "BotKings 1" besteht aus (v. l. n. r.): Kevin Steinmann, Etienne Suhan, Nils Kruppe.

Text, Fotos und Video: Dr. Günter Uhlenbrok

World Robot Olympiad 2019: KWG-Team "BotKings 1" in Paderborn vertreten

World Robot Olympiad 2019: KWG-Team "BotKings 1" in Paderborn vertreten

World Robot Olympiad 2019: KWG-Team "BotKings 1" in Paderborn vertreten

World Robot Olympiad 2019: KWG-Team "BotKings 1" in Paderborn vertreten