• Home
  • Unser KWG
  • Aktuelles
  • „Von der Idee zum Produkt“ – Schülerinnen und Schüler der 8 durchlaufen Firmensimulation im tec4you-lab

„Von der Idee zum Produkt“ – Schülerinnen und Schüler der 8 durchlaufen Firmensimulation im tec4you-lab

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b des KWG-Höxter, haben heute, Mittwoch den 19.02.2020, im tec4you-lab in Brakel eine Firmensimulation mitmachen dürfen. Wir konnten uns zunächst in Gruppen einteilen. Zur Auswahl standen ein Design-, Technik-, Forschungs-, Finanz- und Kommunikationsteam.
Unser Ziel war es, am Ende des Tages eine Docking-Station für Mobiltelefone zu produzieren. Dabei hatte jedes Team seine eigenen Aufgaben. So wurde z. B. das Objekt (die Stütze der Docking Station) in dem Technikteam produziert und in der Designergruppe gestaltet. Das Forschungsteam war dafür zuständig, das benutzte Material auf seine Widerstandsfähigkeit zu überprüfen. Die Finanzgruppe kalkulierte Produktionskosten und realistische Preise, wie man das Produkt verkaufen könnte. Die Aufgabe des Kommunikationsteams war es, alle Gruppen im Blick zu behalten und den Prozess zu organisieren. Durch die gute Zusammenarbeit und die Kommunikation untereinander hat dies auch gut funktioniert.
Zum Abschluss des erfolgreichen Tages konnte ein tolles Produkt präsentiert werden.


Text: Team Kommunikation der Klasse 8b