Hinweise der Schulleitung (25.11.): Corona und Distanzunterricht

Für sechs Personen aus der EF und Q1 und eine Person aus dem JG 8 liegt eine bestätige Infektion mit dem Coronavirus vor. Wir haben in enger Abstimmung mit dem Kreisgesundheitsamt und dem Schultäger Höxter alle Kontaktpersonen persönlich informiert. Wegen des Kurssystems in der gymnasialen Oberstufe kommt es zwangsläufig zu vielen Kontakten durch wechselnde Sitznachbarn in den Jahrgängen. Daher befindet sich ein Großteil der EF und Q1 in häuslicher Quarantäne. Der Unterricht für die EF und Q1 findet in dieser Woche aus der Distanz statt. Wir haben darüber die Schülerinnen und Schüler und die Eltern informiert.

Wir bitten sehr dringend darum, Kontakte weitestgehend zu reduzieren und die AHA-Regeln einzuhalten!