Volleyball-Kreismeisterschaften am KWG

Die diesjährigen Volleyball-Kreismeisterschaften der Schulen fanden am 29.11.2017 in den Sporthallen am Bielenberg statt. 36 Mannschaften von sieben Schulen traten an und kämpften um die heißbegehrten Titel. Es gab sehr viele klasse Spiele auf technisch und spielerisch hohem Niveau.

Die Wettkampfklasse I gewannen die Jungs und Mädchen vom St. Kaspar Neuenheerse.
In der Wettkampfklasse II ging der erste Platz der Jungs an das Marianum und bei den Mädchen holte sich das St. Xaver den Titel.
Auch in der Wettkampfklasse III gab es einen Doppelerfolg, jedoch diesmal für das Marianum.
Bei den gemischten Teams in der Wettkampfklasse IV setzte sich das St. Xaver durch.

In den vier Wettkampfklassen konnte das KWG leider nur jeweils ein Jungenteam und ein Mädchenteam in der Wettkampfklasse I stellen. Diese beiden Teams waren jedoch durch Personalmangel geschwächt und es konnte lediglich ein siebter Platz bei den Jungs und ein vierter Platz bei den Mädchen erkämpft werden.

Nächstes Jahr greifen wir wieder an!

 

 

Bildunterschrift: hintere Reihe v.l. Max …, Lars Winkels, Torben Kampelmann, Simon Winkels, Justin Schmidt, Lennart Schipper, Robin Hamm
mittlere Reihe v.l. Hannah Zinnecker, Sarah Pottmeier, Kea Wirth, Luisa Mertens, Paula Held, Dennis Sertschuk, Daniela Paul
vordere Reihe v.l. Greta Schröder, Sindy Leise, Fr. Günaydin, Fr. Künstler

Text: Torben Kampelmann