Förderpreis der Wirtschaft für großartige Leistungen in den Naturwissenschaften

Bereits zum zwölften Mal verlieh die Universität Paderborn den Förderpreis der Wirtschaft an Schülerinnen und Schüler aus den Kreisen Paderborn und Höxter, die sich durch überdurchschnittliche Leistungen in den Fächern Chemie, Physik, Biologie und Mathematik im letzten Schuljahr auszeichneten. Auch das KWG war wieder stark vertreten und 11 Schülerinnen und Schüler unserer Schule konnten den Preis für ihre tollen Leistungen in den sog. MINT-Fächern entgegennehmen:
Johannes Bader, Anne Hartenstein, John-Luca Hasan, Jan Heider, Leon Kniffki, Antonia Krog, Carmen Moeller, Hannah Rämisch, Lennart Reimann, Evelyn Schwarz, Henry Struck
Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!

 

Text: Christoph Heger