Einladung Abiturfeier 2019: Mittwoch, 03. Juli 2019

Die Abiturientia 2019 lädt ganz herzlich zu ihrer Verabschiedung am Mittwoch, dem 3. Juli 2019, ein.

16:00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst in der Nikolaikirche

18:00 Uhr: Entlassungsfeier in der Aula des König-Wilhelm-Gymnasiums

Im Anschluss an das offizielle Programm laden wir zu einem Sektempfang im Foyer ein.

Wir freuen uns, Sie anlässlich unserer Abiturfeierlichkeiten begrüßen zu dürfen.

Einladung Abiturfeier 2019: Mittwoch, 03. Juli 2019

 

World Robot Olympiad 2019: KWG-Team "BotKings 1" in Paderborn vertreten

Das KWG war im WRO-Turnier in Paderborn mit einem Team vertreten, das unter 10 Mannschaften einen 8. Platz belegte.

Der Roboter, der zu Beginn des Turniers neu aufgebaut werden musste, hatte in 4 Läufen komplizierte Transportaufgaben zu lösen:

Es wurde simuliert, wie ein Roboter die Vernetzung eine Wohnviertels vornehmen kann. Dazu waren vier aus Legosteinen gefertigte 'Router' auf bestimmten Feldern, den 'Wohnvierteln', zu platzieren und auszurichten. Die Richtung wurde festgelegt durch die...

Weiterlesen

Endlich wieder Schüleraustausch mit Frankreich – KWG-Schülerinnen und Schüler in Corbie

Vom 10. Bis zum 17.05.2019 fand nach langer Zeit wieder ein Schüleraustausch des KWG mit Frankreich statt. Es war das erste Mal ein Austausch mit dem Collège Saint-Colette in unserer Partnerstadt Corbie. Am Freitag am frühen Morgen fuhr der Bus mit einer Gruppe von 17 Schülerinnen und Schülern los in Richtung Corbie.
Nach einer neunstündigen Busfahrt kam der Bus endlich in Corbie an. Dort wurden wir sehr freundlich begrüßt. Es gab Macarons, Kuchen und Orangensaft, um sich nach der anstrengenden...

Weiterlesen

Lagerfeuer statt Instagram

Expertenforum im KWG: Uwe Bohlmann diskutiert mit Eltern über Medienkonsum

Höxter(WB). Snapchat, Instagram und Erwartungsdruck: Wie finden unsere Kinder den inneren Kompass? Dieses Spannungsfeld bereitet vielen Müttern und Vätern Kopfzerbrechen. Entsprechend groß war die Resonanz auf den Vortrags- und Gesprächsabend, den die Elternpflegschaft des König-Wilhelm-Gymnasiums (KWG) Höxter zu diesem wichtigen Thema angeboten hat.

Lagerfeuer statt Instagram

Mit dem Psychologen Uwe Bohlmann aus Höxter hatte die...

Weiterlesen

KWG macht nächsten Schritt auf dem Weg zur digitalen Schule

Am Montag, 27.05.2019, ging die Fortbildungsreihe „Digitalisierung“ am KWG weiter. Während eines Pädagogischen Tages für die Lehrerinnen und Lehrer wurden vielfältige Aspekte des digitalen und vernetzten Lernens mit dem iPad präsentiert, diskutiert und ausprobiert.
Nach einem Impulsreferat durch Herrn Axel Krommer von der Universität Erlangen-Nürnberg zum Thema „Mediale Paradigmen und die Kultur der Digitalität“ ging es in Workshops mit den Medienberatern Herrn Gordon Gröne, Herrn Nicolas Aisch...

Weiterlesen

Drei neue Gesichter am KWG

(v. l. n. r.:) Frau Rüddenklau (Mathematik und Physik), Frau Pommerening (Mathematik und evangelische Religionslehre) und Herr Wicher (Französisch und Erdkunde) sind unsere neuen Referendare, die in den nächsten 18 Monaten unser Kollegium verstärken werden.

Wir wünschen ihnen einen guten Start, viele positive Erfahrungen und eine spannende und abwechslungsreiche Zeit an unserem KWG!

Musik aus der Neuen Welt

 

Das Orchester und die Big Band des KWG präsentieren zusammen mit der Musikschule Höxter, dem Collegium Musicum und dem Sinfonischen Blasorchester Musik aus der Neuen Welt.

Beginn: 24.05.2019, 19:30 Uhr

Restkarten sind im Sekretariat des KWG erhältlich.

Musik aus der Neuen Welt

„Mutig ist, wer NEIN sagt!“ – Besuch der Bundespolizei in der Klasse 5a

Am 14.05.2019 hatte unsere Klasse 5a Besuch von Herrn Markus Gerecke von der Bundespolizei. Anschaulich, empathisch und humorvoll informierte er zusammen mit seinem Maskottchen Toni - denn Polizisten arbeiten immer im Team - über das Thema „Bahnanlagen sind keine Spielplätze“.

Im Rahmen der Verkehrserziehungsmaßnahme wurde viel gelacht, geschmunzelt und vor allem gelernt: Was sind Bahnlagen? Was bedeutet unerlaubte Gleisüberschreitung? Wie lang ist der Bremsweg von unterschiedlichen...

Weiterlesen

Ausstellung „Engel der Kulturen“

Die Stadt Höxter hat bereits am 13. November 2018 ein Zeichen für interkulturelle Verständigung und ein friedliches Zusammenleben gesetzt, indem sie das Künstlerpaar, Gregor Merten und Carmen Dietrich, eingeladen hat und eine dauerhafte Bodenintarsie am Marktplatz installiert ließ. Bereits Wochen zuvor haben sich unsere Schüler und Schülerinnen im Rahmen des Geschichtsunterrichts der Jahrgangsstufe EF mit diesem interreligiösen Kunstprojekt auseinandergesetzt, einen eigenen Beitrag vorbereitet...

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...