Abiturjahrgang 2019 des KWG erhält Zeugnisse

Abschied von „netter Jahrgangsstufe“ und Auszeichnungen für besondere Leistungen

Im Rahmen eines Festaktes sind den diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten des König-Wilhelm-Gymnasiums (KWG) ihre Zeugnisse überreicht worden.
Nach dem feierlichen Abiturgottesdienst mit Vikar Jonas Klur und Pfarrer Gunnar Wirth in der St. Nicolai-Kirche, der vom Mittel- und Oberstufenchor und Gina Siebrecht und Jens Beverungen an Querflöte und Orgel mitgestaltet wurde, fanden sich alle in der Aula des KWG zur Zeugnisvergabe ein. Der Festakt wurde eingerahmt von musikalischen Beiträgen von Patrizia Eiswert, Elisa Fink, Daniela Paul, Niklas Schreiber und Celine Spellerberg.
Schulleiterin Heike Edeler ging in ihrer Rede auf die Suche nach dem tieferen Sinn hinter dem von den Schülerinnen und Schülern gewählten Abimotto: „Westminster ABI - 12 Jahre bis zur Krönung“ ein. Mit passenden Bildern untermalte sie scherzhaft ihre Interpretationsansätze, stellte aber auch heraus, dass dieser Abiturjahrgang einerseits als leistungsorientiert, andererseits aber auch als besonders mitmenschlich und engagiert bei den KollegInnen in Erinnerung bleiben wird. Sie betonte darüber hinaus die guten Arbeitsbedingungen, die das KWG den Schülerinnen und Schülern geboten hat und bedankte sich bei den Tutoren des Abiturjahrgangs, Kathy Wayand und Christian Austermühl, sowie dem Oberstufenkoordinator Ralf Westermann für ihre kompetente Jahrgangsstufenleitung.
Im Namen der Tutoren hielt Christian Austermühl eine humorvolle Rede, in deren Verlauf das Schlüsselwort „nett“ immer häufiger vorkam. Der Abiturjahrgang 2019 ist nämlich in der Tat durch nette Arbeitsatmosphäre, nette Schülerinnen und Schüler und nette Veranstaltungen – vom eigenen Musikabend bis zur Studienfahrt – aufgefallen. Die Jahrgangsstufensprecher Patrizia Eiswert und Jan Kassebeer erwähnten in ihrer Rede natürlich die „Highlights“ der letzten Jahre, dankten aber auch dem engagierten Jahrgangs-Leitungsteam und allen Lehrerinnen und Lehrern, die zum Gelingen ihres Schulabschlusses beigetragen haben.
Vor der Zeugnisvergabe wurden viele Schüler für ihre herausragenden Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie, aber auch für ihr musikalisches Engagement geehrt. Eine „1“ vor dem Komma haben 27 Schülerinnen und Schüler des Jahrganges erreicht, drei sogar die Traumnote 1,0! Nach Grußworten von Bürgermeister Alexander Fischer, dem Schulpflegschaftsvorsitzendem Rolf Husemann und dem Schülersprecher Leander Pieres wurden dann die lang ersehnten Abschlusszeugnisse gemeinsam mit einem Blumengruß des Ehemaligen- und Fördervereins an folgende Schülerinnen und Schüler übergeben:

David Aland, Miriam Avenhaus, Lukas Bahlmann, Nalan Balgül, Rosa Beck, Bjarne Beverungen, Jens Beverungen, Vincent Böhne, Lina Bömelburg, Lennart Bricke, Lea Brockmann, Madeline Buch, Felix Buchheister, Felix Bunge, Leon Dankers, Tobias Dickel, Laurenz Dohmann, Lena Drüke, Charlotte Ehbrecht, Jette Ehbrecht, Patrizia Eiswert, Kerem Eliyazici, Alvina Esau, André Farin, Alena Fenske, Elisa Fink, Judith Fischer, Jonathan Fricke, Julia Funk, Carla Giesberts, Friederike Glaubitz, Enno Güth, Leoni Haak, Juliane Häbel, Anna Hacke, Robin Hamm, Noelle Heiber, Tristan Heinemeyer, Paula Held, Marcel Himme, Annalisa Hohls, Tim Holtbrügge, Jasmin Homann, Erik Hosch, Hannes Husemann, Aleksandar Jurukovic, Torben Kampelmann, Jan Kassebeer, Celina Kempe, Jakob Keßenich, Julian-André Kieneke, Micha Kleiböhmer, Vanessa Klingebiel, Gina Marie Klinger, Jonathan Knebel, Florentine Koch, Vreda-Pauline Koch, Niklas Komnick, Justus Krekeler, Bastian Lang, Alexander Lebedew, Marie Legband, Henning Leßmann, Franziska Loges, Elias Marx, Johannes Maßmann, Luisa Mertens, Marc Möhring, Lennart Mönnekes, Theresa Mosig, Kristin Mücka, Dominik Orczak, Luis Ortmann, Jona Otte-Witte, Johanna Pankratz, Ruth Pankratz, Daniela Paul, Nils Plaza, Elena Pönicke, Sarah Pottmeier, Kerstin Preuß, Floyd Quattelbaum, Janika Rechenberg, Jan Riechmann, Christoph Rode, Clea Sakhaii, Leonard Saum, Julia Schäfer, Nele Schäfer, Lennart Schipper, Justin Schmidt, Frederike Schoppmeier, Niklas Schreiber, Greta Schröder, Sara Schröder, Marc Schuster, Dylan Senger, Gina Siebrecht, Vanessa Sitek, Jannik Sonderer, Hagen Sonnemann, Anna Lina Specht, Celine-Marie Spellerberg, Madlen Sporleder, Tamara Staletovic, Daniel Sun, Lara Timmermann, Noah Timmermann, Evelyn Tischer, Jonas Tischer, Lukas Trepschick, Josefine Werner, Jamie-Lynn Wiebe, Lars Winkels, Simon Winkels, Kea Wirth, Tim Wöstefeld, Celina Wulf, Hannah Zinnecker.


Die Schulgemeinschaft des KWG wünscht allen alles Gute für ihre weitere Zukunft!

R. Westermann, Oberstufenkoordinator

Abiturjahrgang 2018 des KWG erhält Zeugnisse

Emotionaler Abschied und Auszeichnungen für besondere Leistungen

Im Rahmen eines Festaktes sind den diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten des König-Wilhelm-Gymnasiums (KWG) ihre Zeugnisse überreicht worden.
Nach dem feierlichen Abiturgottesdienst in der St.-Peter-und-Paul-Kirche, der vom Mittel- und Oberstufenchor mitgestaltet wurde, fanden sich alle in der Aula des KWG zur Zeugnisvergabe ein. Der Festakt wurde eingerahmt von musikalischen Beiträgen von Céline Daubert, Eva Wolf, Sören Peter, Justus Multhaup und Martin Schargott.
Schulleiter Georg Wieners fühlte sich in diesem Jahr besonders mit den Abiturientinnen und Abiturienten verbunden, da er – kurz vor seiner eigenen Verabschiedung vom KWG – sehr gut nachfühlen kann, wie sich der Abschied von „seiner“ Schule anfühlt. Er betonte die guten Arbeitsbedingungen, die das KWG den Schülerinnen und Schülern geboten hat und bedankte sich bei den Tutoren des Abiturjahrgangs, Vera Schröder und Martin Schargott, für ihre kompetente Jahrgangsstufenleitung. Wieners schloss mit den Worten Erich Kästners: „Lasst euch die Kindheit nicht austreiben – nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch!“ Die Tutoren ihrerseits bedankten sich bei den Abiturientinnen und Abiturienten mit einer humorvollen Rede für das Vertrauen, das ihnen entgegengebracht wurde. Der Jahrgangsstufensprecher Leonard Siepler erinnerte in seiner Rede an die „Highlights“ der letzten Jahre. Besondere Erwähnung fanden hier die Studienfahrt und der Musikabend der Stufe.
Vor der Zeugnisvergabe wurden viele Schüler für ihre herausragenden Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie, aber auch für ihr musikalisches Engagement geehrt. Eine „1“ vor dem Komma haben 24 der 85 Schülerinnen und Schüler des Jahrganges erreicht! Nach Grußworten von Bürgermeister Alexander Fischer, dem Schulpflegschaftsvorsitzendem Rolf Husemann und der Schülersprecherin Patrizia Eiswert wurden dann die lang ersehnten Abiturzeugnisse gemeinsam mit einem Blumengruß des Fördervereins an folgende Schülerinnen und Schüler übergeben:

Matthias Adamietz, Kevin Allerborn, Lea Anke, Annika Auth, Dilara Balgül, Henriette Becker, Jonas Behrenberg, Eric Böhler, Jana Borchert, Maximilian Bost, Dana Broosche, Tim Büscher, Jannik Busse, Jaqueline Buszko, Céline Daubert, Laura de la Rosa Schachner, Katharina Detzel, Kirsten Dohmann, Magdalena Drüke, Thorben Düker, Emma Eberhardt, Erik Feske, Tim-Paul Garbe, Raphael Gauert, Linda Geers, Benjamin Gellhaus, Tim Gellhaus, Elena Groppe, Tim Hachmann, Tim Hartmann, Debbie Heinemann, Sarah Heywinkel, Anne-Henrike Hinrichs, Jamy Hörnlein, Selina Hüttig, Lara Kieneke, Jannik Knaup, Johannes Krog, Marie Kruse, Ronja-Marie Kusserow, Jana Larusch, Fabian Leiser, Alicia Loges, Max Loges, Shanice Lollo, Gavin Lütkebohmert, Marco Mancini, Victoria Motz, Justus Multhaup, Sina Nesemeier, Francesca Neumann, Nico Niederprüm, Jannis Ortmann, Sören Peter, Leon Pietsch, Lisa Potthast, Saskia Pottmeier, Felix Proske, Maren Raddatz, Maya Rämisch, Marius Ramthun, Alina Rasche, Marvin Reese, Kolja Robitzsch, Stefan Rode, Alena Schröder, Lara Schuster, Lars Seck, Felix Senftleben, Leonard Siepler, Patrick Sievers, Rebecca Sondermann, Denise Sonnenburg, Leonie Struck, Lisa Suermann, Emmylou Unger, Megan Unger, Annika Welling, Kilian Westermeier, Julius Wichmann, Lorena-Doreen Woissa, Eva Wolf, Alexander Wulf, Christina Zacharias und Madeleine Zehhuroglu.

Die Schulgemeinschaft des KWG wünscht allen alles Gute für ihre weitere Zukunft!

Text: Ralf Westermann, Oberstufenkoordinator
Foto: Dr. Dietmar Meletzus

Abiturjahrgang 2017 des KWG erhält Zeugnisse

Emotionaler Abschied und Auszeichnungen für besondere Leistungen

Im Rahmen eines Festaktes sind den diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten des König-Wilhelm-Gymnasiums (KWG) ihre Zeugnisse überreicht worden. Die Schulleitung wünscht allen alles Gute für ihre weitere Zukunft.
Nach dem feierlichen Abiturgottesdienst in der Kiliani-Kirche fanden sich alle in der Aula des KWG zur Zeugnisverabe ein. Der Festakt wurde eingerahmt von musikalischen Beiträgen von Linda Czornik, Sophia Friedrich, Maximilian Hagspiel, Marlon Orts und Vivien Schmidt. Vor der Zeugnisvergabe wurden außerordentlich viele Schüler für ihre herausragenden Leistungen in den Fächern Mathe, Physik, Chemie, Französisch und Religion, aber auch für ihr musikalisches Engagement geehrt. Eine "1" vor dem Komma haben 27 Schülerinnen und Schüler erreicht!

Folgende Schülerinnen und Schüler haben am KWG in diesem Jahr ihr Abschlusszeugnis entgegengenommen:

Jacqueline Alfke, Vanessa Alfke, Emily Behlert, Luka Beslic, Lea Beverungen, Dario Bohms, Melis Brillo, Leander Brune, Luisa Buch, Michelle Clément, Eva Czornik, Linda Czornik, Nicolas Dierkes, Sarah Dierks, Nadine Dirks, Finn Drewes, Hannah Edzards, Hannah Fischer, Sarah Flotho, Sophia Friedrich, Luca Gierse, Ute Gießmann, Viola Göllner, Johannes Grimm, Nina Gronemeyer, Dominic Grothe, Lina Güth, Kai Gutsmann, Antonia Haak, Maximilian Hagspiel, Kevin Härter, Johanna Hecker, Leon Held, Laura Hofeditz, Katharina Hohls, Marie Hülkenberg, Nathalie Hupp, Maximillian Jacobs, Sebastian Jäger, Hedda Kanand, Mertkan Kara, Johanna Keßenich, Ricarda Kiene, Sophie Kirchhoff, Johannes Kloppmann, Michaela Koch, Eric Krois, Lars Krois, Jan-Hendrik Larusch, Alina Leßmann, Jana Leuchtmann, Svenja Lingemann, Philip Markus, Robert Martin, Anna Meese, Carlotta Mindermann, Maximilian Müller, Fabienne Neumann, Mareike Niemann, Luc Nolting, Marlon Orts, Katrin Otte-Witte, Anne Panten, Amei Pechbrenner, Maira Peitsch, Tim Peters, Lukas Posner, Simon Rieger, Jessica Rode, Benita Saum, Nora Schlanstedt, Lorenz Schlüter, Yolanda Schmidt, Liborius Schmidt, Vivien Schmidt, Andre Schnabel, Amelie Schüler, Jasin Shanib, Maik Siebrecht, Meinhard Sonnemann, Angelika Spadi, Marie Spellerberg, Mathilda Sprenger, Marius Struck, Thore Tölke, Birka Tomaszewski, Philipp Trepschick, Sam Trepschick, Mira Wagner, Laurenz Wagner, Moritz Warneke, Annika Weisenburger, Pauline Weller, Sarah Welling, Maike Wiegers, Till Wiemers und Celina Zaulig. [Im Bild fehlen: Justin Kluger und Catharina Maßmann]

Text und Foto: Christiane Kauerauf, Dr. Dietmar Meletzus, Ralf Westermann

Abi 2016

Unter dem Motto „Abikropolis“ steht die Entlassfeier im König-Wilhelm-Gymnasium. Vor der Zeugnisübergabe wurden viele Schüler für herausragende Leistungen geehrt.

Höxter (nw). 112 Abiturientinnen und Abiturienten des Höxteraner König-Wilhelm-Gymnasiums erhielten jetzt in
einem Festakt ihre Abiturzeugnisse überreicht. Nach dem feierlichen Abiturgottesdienst im Gemeindezentrum am Knüll fanden sich die Abiturienten mit ihren Familienund Freunden und ihren Lehrern sowie weiteren Ehrengästen in der Aula des Gymnasiums ein. Der Festakt wurde eingerahmt durch musikalische Beiträge der KWG-Big-Band, des Schulchores und durch Schülerinnen des Abiturjahrganges.

Weiterlesen

Abi 2015

»Oscar-Night« am König-Wilhelm-Gymnasium Höxter – Schulleiter überreicht 75 Reifezeugnisse

Abi 2015

Die Abiturientia 2015 mit den Tutoren Vera Schröder (1. Reihe, rechts) und Christian Austermühl (1. Reihe, links).

 

Im Beisein zahlreicher Ehrengäste und mit musikalischer Untermalung durch die facettenreichen Musikensembles des König-Wilhelm-Gymnasiums (KWG) überreichte Schulleiter Georg Wieners den Abiturientinnen und Abiturienten 2015 die Reifezeugnisse.

Weiterlesen

Abi 2014

Abi 2014
Die Abiturientia 2014 mit ihren Tutoren Iris Kappmeier (li. vorne) und Ralf Westermann (re., 3. Reihe)

Weiterlesen

Abi 2012

Abi 2012

Die Abiturientia 2012 mit ihren Tutoren Frank Lütkebohmert (li.) und Hubertus Ahrens (re.).

Weiterlesen